Horst Ippisch

 

Jahrgang 1963

 

verheiratet, 2 Kinder

 

Beruf: Dipl.-Kaufmann (Univ.), Industriekaufmann (IHK), Wirtschaftsmediator und Coach
Leitender Angestellter, Siemens AG

 

Ehrenamt: Hospizhelfer, Christophorus Hospizverein Ebersberg

 

Transparenz, Offenheit und Verständnisbereitschaft in der Gemeindepolitik ist mein zentrales Anliegen, das ich unter anderem auch schon im Text zum Bürgerbegehren zu den Feuerwehrhäusern klar zum Ausdruck gebracht habe! Konkret heißt das für mich, die öffentliche Diskussion von wichtigen Zukunftsthemen muss aktiv gesucht und darf nicht vermieden oder verhindert werden. Rechtzeitige, richtige und umfassende Information für die Bürgerinnen und Bürger, sowie ein möglichst breiter Konsens in der Gemeinde bei wichtigen Vorhaben ist meines Erachtens der rechte Maßstab an dem sich Gemeindepolitik messen lassen muss. Ja, man muss nicht immer einer Meinung sein, um so mehr wünsche ich mir einen respektvollen und konstruktiven Umgang im Gemeinderat und eine von allen Mitgliedern getragene Haltung welche die gesunde und nachhaltige Entwicklung der gesamten Gemeinde im Blick hat. Dafür stehe ich!